Herzlich Willkommen in Schwallungen,

einem der ältesten und schönsten Orte im grünen Herzen Deutschlands!

Bürgerservice

Das Wichtigste auf einen Blick


Schließung der Gemeinde

Die Gemeindeverwaltung Schwallungen ist aufgrund der derzeitigen Situation im Hinblick auf die Corona-Pandemie für den Besucherverkehr geschlossen. Eine telefonische Erreichbarkeit ist allerdings unter der Telefonnummer 036848 381-0 in dringenden Fällen
am Dienstag 09:00 – 12:00 Uhr und
  13:00 – 16:00 Uhr sowie
Donnerstag 09:00 – 12:00 Uhr gegeben.

Im Übrigen ist die Verwaltungsgemeinschaft „Wasungen-Amt Sand“ zu deren Sprechzeiten telefonisch (Tel. 036941 794-0) erreichbar. Gelbe Säcke können unabhängig davon am Eingangsbereich der Gemeindeverwaltung abgeholt werden.

Corona-Antigen-Schnelltest

Aufgrund des anhaltend hohen Infektionsgeschehens hat sich der Krisenstab des Landkreises Schmalkalden Meiningen dazu entschieden, allen Bürgerinnen und Bürgern kostenlose Corona-Schnelltests anzubieten.
Drei stationäre Testzentren werden in den Städten Schmalkalden, Meiningen und Zella-Mehlis eröffnen. Zusätzlich werden mobile Testteams im gesamten Landkreis unterwegs sein, die kostenlose Schnelltest anbieten. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig. Testwillige müssen lediglich ihren Personalausweis oder Reisepass mitbringen. Ohne diesen amtlichen Identitätsnachweis wird man nicht zum Test zugelassen.
Um den Vorgang der Schnelltestung zu beschleunigen, kann hier der Laufzettel bereits gedruckt und ausgefüllt mitgebracht werden. Ansonsten erhalten Testwillige diesen auch direkt vor Ort.

Link zur Seite des LRA
Link zu Infos für Unternehmen


LRA

Neueste Infos zur Coronakriese

Thüringer Aufbaubank

Soforthilfe für Unternehmen

Ärzte

Notrufnummern, Apotheken, Bereitschaftsärzte.

Bildung

Schulen und Kitas.

Herzlich Willkommen

Zwischen Thüringer Wald und Rhön, eingebettet in das malerische Werratal, liegt die Gemeinde Schwallungen. 788 urkundlich zum ersten Mal erwähnt, gehört die Gemeinde zu den ältesten Orten des Freistaates Thüringen.
Als Bürgermeisterin von Schwallungen lade ich Sie zu einer Reise durch die 4 Ortsteile Schwallungen - Zillbach - Eckardts und Schwarzbach, welche seit 1994 eine Einheitsgemeinde bilden, recht herzlich ein.
Vieles gibt es zu erkunden, so befinden wir uns zum Beispiel im Ortsteil Zillbach auf den Spuren von Heinrich Cotta, dem bedeutendsten Forstwissenschaftler seiner Zeit, oder finden im Ortskern von Schwallungen eines der ältesten Zeugnisse unserer Geschichte, die 1375 erbaute Kemenate.

Über einen Besuch in der Einheitsgemeinde, über Ihre Meinungen und weitere Anregungen freuen sich
die Bürger, der Gemeinderat
und die Bürgermeisterin von Schwallungen

Herzlichst und mit freundlichen Grüßen
Martina Pehlert

Bürgermeisterin der Einheitsgemeinde Schwallungen 

about images

Gottesdienste in Schwallungen

.

Liebe Gemeindeglieder der Kirchgemeinde Schwallungen,

 +

Der nächste Gottesdienst in Schwallungen ist

am 1. Sonntag nach Trinitatis,

06. Juni um 10.30 Uhr

 

und am 2. Sonntag nach Trinitatis,

13. Juni um 10.30

 

+

Wir bitten aber weiterhin darum, die aktuell geltenden Coronaregeln zu beachten.

Dei Anzahl der Teilnehmenden Personen wird derzeit von der Größe des Raumes bestimmt.

Nähere Informationen finden sich auch auf der Internetseite der Kirchgemeinde.

www.kirche-schwallungen.de

Ihr Pfarrer Helmut Tonndorf


Link

Sehenswert

Regionalmuseum Werratal

Das Territorium um Schwallungen, wie auch der Ort selbst, ist ein Gebiet, das vielfältige Stätten der Geschichtsentwicklung aufweisen kann. Neuere Funde belegen, dass in unserem Teil des mittleren Werratals schon in der vorrömischen Eisenzeit, also um 200-100 Jahre vor Christi, Menschen siedelten.

mehr
vidio images

Unsere Gemeinde in Zahlen

Die Einheitsgemeinde Schwallungen mit den Ortsteilen Schwarzbach, Zillbach und Eckardts.

2287

Einwohner

40

km² Fläche

263

m ü. NN

57

Einwohner/km²

Impressionen

portfolio images
portfolio images
portfolio images
portfolio images
portfolio images
portfolio images
portfolio images
portfolio images